6. 5. 2008 - About ftp.heanet.ie

guitarchanceΛογισμικό & κατασκευή λογ/κού

15 Αυγ 2012 (πριν από 5 χρόνια και 2 μέρες)

557 εμφανίσεις

S e i t e

|
1


SS

2008



PROL


STUNDEN




26. MÄRZ 2008

BEURTEILUNG WS

MIT DEN BETREUERN



Kritik

o

Use
-
C
ases Testfälle (Befehlskette)

o

Tabellarische GUI
-
Überlegung

o

Updaten der Dokumentation


ANLEGEN VON FILE FIN
DME IN NETBEANS
:



Package Math wird gestrichen: alle

Berechnungen werden

in de
m

Punkt

berechnet,

wo
das Ergebnis
benötigt wird



Neue
Aufteilung des Programms

ist daher:

o

GPS

-

BT

o

GPRS

o

GUI

GUI
-
ENTWICKLUNG:



Sollte
möglich
st w
ie
der
Form
-
Aufruf in VS C#
werden, wobei die

Klassendefinitionen nicht in der Form
liegen



Entwicklung eines Probe
-
Screen
s
:

o

Ausgabe von
alle
n Daten, die

über BT empfangen
werden

o

Form mit sich laufend aktualisierenden Textfeld

WEITERES VORGEHEN IN

DER JAVAME
-
PROGRAMMIERUNG
:



GPS
-
D
aten auslesen

(NMEA

zerlegen mit String und Array
)



BT



BT
-
Verbindung


Link; Conection ID übergeben




Probescreen

TODO:



File mit GPS
-
Daten auslesen



Rechte ausprogrammieren am Server (PHP)




S e i t e

|
2


2
. APRIL
20
08

BESPRECHUNG DES BT
-
PACKAGES



allen relevanten Funktionen und wichtige Variable




mögliche Schnittstellen



Trashhold = Puffer um Mittelwerte zusammen zu rechnen



Eventuell das Abrufen der Freunde Daten vom Server und die Mittelwertbildung zeitlich kombinieren



Stillstand : was anders
es kürzeres

hoch schicken
, sodass der Server weiß dass es sich um Stillstand und
nicht um einen Verbindungsausfall handelt.



Erstellen einer Skizze



Versuchen die BT
-
Klasse in ein Projekt in Netbeans einzubinden und im Emulator zu simulieren


hat
bis jetzt nicht geklappt



Das GPS
-
package wird ins BT
-
package aufgenommen

BESPRECHUNG MIT
GOLDMANN



Bis in 14 Tage sind dokumentierte Unterlagen zu bringen



alle Unterlagen zum organisatorischen etc.



Fortschrittsbereichte

(
Steini sagen …
)

BESPRECHUNG MIT KAST
NER



Es ist egal ob man Klassen, interface Klassen oder Interfaces benutzt
,
Es ist prinzip
iell
Geschmacksache, so wie es uns am besten erscheint



Wenn man alles in Klassen schreibt ist es am wenigsten wiederverwendbar

TODOS:



Es ist folgendes zu klären

o

Ist Java ME multi
-
thread
-
fähig?

o

Wie ließt man den NMEA aus? Wie greift man darauf zu; wie sag
t man das
s man jetz
t

den
neuen Datensatz möchte, wie sieht das im Code aus


14. APRIL 2008



Problem mit Splash
-
Screen
: kein Zeilenumbruch möglich
(auch nicht mit „
\
n“)



Code
(Methoden, Eigenschaften,…)

auf Englisch und Kommentare auf Deutsch

ENTWERFEN EINES KONZ
EPTS FÜR DIE

BT
-
GPS
-
KLASSE:



Verbindungsaufbau



Datenauslesen und Spliten



Mittelwertfunktionen besprechen; noch nicht

fer
t
i
g

o

GUI

(Client)
:

aktuelle Werte

(
oder gewichtete Werte nach der Geschwindigkeit
)

o

Server:


Mittelwerte

(alle 10
Sekunden
reichen)

TODO:



Definition eines
Meilenstein
s
zwischen GUI Planung und Fertigstellung Software!

o

z.B.: Homepage

S e i t e

|
3




Luci:

Controlling



Die n
ächste
Projektman
ag
ement
-
Kontrolle
ist
in ca. 4 Wochen


6.

5.

2008

TO
-
DO:



Java
-
ME:

o

String
(zerlegen)

o

Funktionen

o

GUI



Server:

o

Hochladen
?

o

Rechte
?



Jedes Mal wird ein Code „abgegeben“

AGENDA:



Scrum
-
Meeting



Weiteres Vorgehen:

o

Java
-
ME:

für jedes Meeting wird Code vorbereitet



Programmierübungen in NB

(GPS
-
BT
-
Klasse)
















S e i t e

|
4


SKIZZEN:

Neue Version:



S e i t e

|
5





Alter
Version:

S e i t e

|
6





JAVA
-
ME
PROGRAMMIEREN




Inlinecomentare: was macht die Funktion



Sprechende Variablennamen benutzen




Konfigurationen:



CLDC 1.1



MIDP 2.0



S e i t e

|
7


14. MAI 2008

AGENDA:



Scrum
-
Meeting




PM
-
Bericht an Herr Goldmann



Debuggen in NetBeans



Fehler suchen in
Programmen



Besprechen des weiteren Vorgehens und über BT



Info
-
Suche über Java ME (und BT)

TO
-
DO

BIS ZUM NÄCHSTEN MAL
:



Lesen des BT
-
Kapitels
, und der Java
-
BT
-
Klasse



Fragen bzw. Kommentare zu den Kapitel bzw. dem Beispiel


19. MAI 2008

AGENDA



Scrum
-
Meeting



Experimentieren mit Bluetooth und JavaME

TO
-
DO



Versuchen eine BT
-
JavaMe Applikation zu erstellen

26. MAI 2008

AGENDA:



Beschäftigung mit BT
:

o

Versuchen ein Programm in JavaME zu schreiben, dass alle BT
-
Geräte in der Nähe
als Liste
ausgibt (Suche nach Devices

noch nicht nach Services
, ohne Fortschrittsanzeige
)

o

Wir haben unter anderem auf DiscoveryListener, DiscoveryAgent, LocalDevice , List, Vector
zugegriffen

o

Wir sind bei setDevices() stehengeblieben



Vermutlich werden wir ohne Visual
-
Designer programmieren

TO
-
DO



Java Code bis zum nächsten mal mitbringen

(Forderung von Kastner)



Weiter programmieren


2. JUNI 2008 (LETZTE

STUNDE VOR DEN SOMME
RFERIEN)

S e i t e

|
8


AGENDA



Java Code mit Kastener besprechen



Projekthandbuch mit Goldman besprechen



Am Java
-
BT
-
Code weiterarbeiten

(debuggen
,

Programm funktioniert manchmal am Handy nicht
… )

TODO



Präsentationsvorbereitung

24. JUNI

2008



Projektpresentation

Präsentationskommentare:



Kostenseite beleuchten:



Wieviele User braucht man für das System


um die Kosten zu decken

o

Antwort: Mobilfunkbeteiber



Problem Endgeräte mit Mobilfunkbeteiber lösen



Businesscase muss ausgearbeitet werden



Problem in einem Gedrängel:

o

GPS
-
Empfänger mit e
-
Kompass (nein ist nicht unser nächster Schritt, Erweiterung bei
integrierten GPS
-
Empfänger)

o

Rea
listisches Ziel (


sollte einsetzbar sein!!); Aber bei Bewegung bekommt man wieder die
richtige Richtung